Rote-Rüben-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Rote Rüben (geschält, in Stücken)
  • 150 g Kartoffeln (geschält, in Stücken)
  • 125 g Karotten (gebürstet, in Stücken)
  • 125 g Weißkraut (in Streifen)
  • 1 kleine Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Stück Pimentkörner
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Feta-Käse (mild)
  • Petersilie

Für den Rote-Rüben-Eintopf das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.

Rote Rüben, Lorbeerblatt und Pimentkörner dazugeben und mit der Suppe aufgießen. Aufkochen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen lassen.

Kartoffeln, Karotten und Kraut untermischen und alles noch etwa 20 Minuten köcheln lassen. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Käse zerbröckeln und darüber verteilen. Petersilie über den Rote-Rüben-Eintopf streuen.

Tipp

Achten Sie bei dem Rote-Rüben-Eintopf darauf, dass Sie Rote Rüben aus biologischer Landwirtschaft verwenden. Rote Rüben haben zahlreiche Nährstoffe, nehmen jedoch auch schnelle Giftstoffe aus den Boden auf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare44

Rote-Rüben-Eintopf

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 03.01.2016 um 22:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 11.12.2015 um 21:47 Uhr

    gut

    Antworten
  3. allesKlar
    allesKlar kommentierte am 07.12.2015 um 22:23 Uhr

    echt lecker! :)

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 25.08.2015 um 13:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 08.05.2015 um 19:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche