Kakaotaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 375 g Butter
  • 220 g Staubzucker
  • 3 Dotter
  • 300 g Mehl (glattes)
  • 60 g Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Stk Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 Prisen Nelken
  • Ribiselmarmelade (zum Füllen)
  • 1 Becher Schokoglasur (dunkle)

Für die Kakaotaler Butter mit Staubzucker schaumig rühren, Dotter zugeben und weiterschlagen. Kakao, Mehl, Zitronenschale, Salz Vanillezucker und Nelkenpulver unter den Butterabtrieb mischen.

Die Masse in einen Dressiersack füllen und runde Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech dressieren. 10 Minuten kühl stellen.

Ins vorgeheizte Rohr geben und bei 200 °C ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Die halbe Anzahl der Taler auf der Unterseite mit Ribiselmarmelade bestreichen, jeweils zwei Taler zusammensetzen.

Und danach zur Hälfte mit geschmolzener Schokoladenglasur überziehen.

Tipp

Man kann auch jede andere säuerliche Marmelade für die Kakaotaler verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kakaotaler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche