Quittenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Quittenkompott die Quitten mit einem Geschirrtuch abraspeln, abspülen, von der Schale befreien, halbieren und entkernen.

In gleichmässige Stücke teilen. Wasser, Zucker und Saft einer Zitrone aufkochen lassen. Quittenstücke in diesem Bratensud etwa 10 Minuten köcheln.

Mit einem Schaumlöffel herausheben, in Gläser befüllen und mit dem Sirup aufgießen. Die Füllmenge soll nicht mehr als 3/4 des Inhalts sein.

Gläser verschließen und eine halbe Stunde kochen bei 100 °C sterilisieren.

Tipp

Das Quittenkompott passt gut zu allen möglichen Süßspeisen aber auch zu Käse oder Wild.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Quittenkompott

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 13.10.2016 um 13:17 Uhr

    Als Gewürz passt Sternanis sehr gut, aber bitte vorsichtig dosieren!

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 22.11.2015 um 18:37 Uhr

    gut

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 24.10.2015 um 20:29 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 24.10.2015 um 20:12 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Golino
    Golino kommentierte am 24.10.2015 um 19:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche