Pilzsoufflé

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Pilzsoufflé zunächst das Backrohr auf 170 °C vorheizen. Eine ofenfeste Form fetten. Die Eier trennen.

Pilze, Küchenkräuter, Eidotter und Gewürze in den Handrührer geben und knapp 30 Sekunden fein pürieren.

Eiklar steif aufschlagen und unterdie Masse ziehen.

Das Pilzsoufflé in die vorbereitete Form füllen und im Backrohr 30 Minuten backen.

Tipp

Servieren Sie das Pilzsoufflé zum Beispiel als Beilage zu Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Pilzsoufflé

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 09.03.2016 um 11:49 Uhr

    Was genau bedeutet Sm bei den Kräutern?

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 09.03.2016 um 13:18 Uhr

      Liebe SandRad! sm steht für small. Das ist in diesem Fall aber ohnehin irreführend. Einfach mit Kräutern und Gewürzen ganz nach Belieben abschmecken. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 14.03.2016 um 11:24 Uhr

      Vielen lieben Dank für die Aufklärung und Änderung bei den Zutaten, das war wirklich sehr verwirrend :) l. G. :)

      Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 04.01.2016 um 13:36 Uhr

    so oft angeschaut ..und keiner hat sich getraut .. ich habe das Rezept mit meiner Schwester nachgekocht ..leider etwas zusammengefallen ..aber köstlich ..herzlichen Dank und 5 ***** von -uns-

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche