Ostereier blau färben mit Heidelbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Stück Eier (weiß)
  • 1 Packung Heidelbeeren (tiefgekühlt)
  • 1 EL Essig
  • 6 Stück Strumpfhose (je ca. 10 cm lang)
  • Kräuterblätter (mit schöner Form)
  • 6 Stück Schnüre (Spagat oder Wolle)

Für die blauen Ostereier am besten weiße Eier verwenden, damit die Farbe noch besser zur Geltung kommt.

Auf jedes der weißen Eier ein schön geformtes Kräuterblatt dicht aufdrücken. Ein Strumpfhosen-Stück fest über das ganze Ei ziehen und das Kräuterblatt damit fixieren. Am hinteren Ende die Strumpfhose fest zusammenbinden, so dass das Blatt wirklich eng am Ei anliegt und keine Farbe darunter laufen kann.

Die Eier gemeinsam mit den Heidelbeeren in einen Kochtopf geben und den Essig hinzugeben. Mit heißem Wasser aufgießen, bis die Eier bedeckt sind.

Alles aufkochen und für weitere 20 Minuten kochen lassen.

Die blauen Ostereier vorsichtig herausheben, die Strumpfhose und das Kräuterblatt entfernen und die Eier trocknen lassen.

Tipp

Möchten Sie, dass die blauen Ostereier noch strahlender werden, so geben Sie einige Tropfen Öl auf eine Küchenrolle und polieren Sie die fertigen Eier damit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Ostereier blau färben mit Heidelbeeren

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 29.03.2016 um 18:05 Uhr

    Hätte nicht gedacht,dass die Farbe so toll wird

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 28.03.2016 um 19:00 Uhr

    Gute Idee, schöne Farbe.

    Antworten
  3. punkti
    punkti kommentierte am 28.03.2016 um 02:32 Uhr

    Schöne Farbe !!

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 27.03.2016 um 23:32 Uhr

    Schönes Blau

    Antworten
  5. scheisa
    scheisa kommentierte am 27.03.2016 um 23:19 Uhr

    danke für den tipp!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche