Mexiko-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1000 g Rindfleisch
  • 2 Grosse Gemüsezwiebeln
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 2 Paprikas
  • 5 EL Öl
  • 2 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 3000 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 2 Becher Champignons (630 g)
  • 2 Becher Kukuruz (340 g)
  • 2 Becher Kidneybohnen (450gr)
  • 1 Becher (groß) geschälte Paradeiser
  • 3 Peporoni
  • 1 Glas Zigeunersauce (500 g)
  • Sambal Ölek

Zum Garnieren:

  • 2 Peporoni (oder mehr)

Rindfleisch und abgezogene Gemüsezwiebeln in Würfel schneiden.

Paprikas reinigen, abbrausen, kleinschneiden. Fleisch in erhitzten Öl herzhaft anbraten, Zwiebeln dazugeben und mitbraten. Paprikas und Paradeismark hinzufügen, anschmoren, alles zusammen würzen. Mit klare Suppe aufgiessen, ungefähr eine halbe Stunde machen. In der Zwischenzeit Champignons und Kukuruz abschütten, Bohnen in ein Sieb schütten und mit kalten Wasser abbrausen. Zusammen mit den Paradeisern und den gewaschenen Peporoni in die Suppe Form und 60 min bei niedriger Hitze machen. Zum Schluss die Zigeunersauce unterziehen und die Suppe mit Sambal Ölek nachwürzen. Jetzt noch mit Peperoniringen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mexiko-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche