Amaranth-Chia-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Karotten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Amaranth
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Schuss Walnussöl
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 Prise Asafoetida (Teufelsdreck)
  • 1 Bio-Zitrone (Abrieb, Saft)
  • Weißer Pfeffer
  • Salz
  • Sesam (zum Garnieren)

Für die Amaranth-Chia-Suppe Zwiebel und Karotte schälen und fein hacken. In Walnussöl leicht andünsten, Amarant und Chiasamen beifügen, mit Gemüsesuppe aufgießen und 1 Prise Asafoetida beifügen.

Die Amaranth-Chia-Suppe 20 Minuten weich kochen. Mit Zitronensaft und Schalenabrieb, weißem Pfeffer und Salz abschmecken, mit Sesam bestreuen und heiß servieren!

 

Tipp

Zu der Amaranth-Chia-Suppe passt frisches hausgemachtes Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 1

Kommentare51

Amaranth-Chia-Suppe

  1. minCemina
    minCemina kommentierte am 26.03.2016 um 20:32 Uhr

    Gibt es ein anderes dazu passendes Öl?

    Antworten
  2. szb
    szb kommentierte am 11.12.2015 um 13:56 Uhr

    So ißt man gesund obwohl man es wahrscheinlich gar nicht weiß

    Antworten
  3. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 03.12.2015 um 22:25 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 01.12.2015 um 18:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 25.11.2015 um 08:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche