Maultaschen mit Haselnuss-Pilz-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Maultaschen (schwäbische Teigtaschen)
  • 2 l Rindsuppe
  • ca. 500 ml Wasser (kalt)
  • 2 Pk. Bratensauce
  • 4 EL Rotwein
  • 4 Zwiebeln (klein)
  • Butter
  • 1 Schuss Sherry
  • 250 ml Schlagobers
  • 125 g Haselnüsse (grob gehackt)
  • 200 g Champignons
  • 1 EL Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie

Die Maultaschen in heißer Rindsuppe 10-15 Minuten ziehen lassen. Warm stellen.

Für die Haselnuss-Pilz-Sauce die Bratensauce in Wasser anrühren und zum Kochen bringen. Mit Rindsuppe (vom Kochen der Maultaschen) und Rotwein aufgießen. Zwiebeln in 1 EL Butter glasig dünsten und zur Sauce geben. Einkochen lassen. Obers unterrühren und mit einem Schuss Sherry abschmecken.

2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Haselnüsse dazugeben und vorsichtig anrösten. Sobald die Haselnüsse leicht gebräunt sind, die geputzten, geviertelten Champignons dazugeben und mitdünsten. Etwas Rindsuppe dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Flüssigkeit abgießen und Haselnüsse und Schwammerln unter die Sauce rühren.

Die Maultaschen auf tiefe Teller verteilen, die Haselnuss-Pilz-Sauce darübergießen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp

Für die Haselnuss-Pilz-Sauce können Sie auch Steinpilze oder Eierschwammerln verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Maultaschen mit Haselnuss-Pilz-Sauce

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 01.09.2015 um 13:44 Uhr

    pilzsosse mmmmmmmmmmmmmm

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 18.03.2015 um 15:45 Uhr

    Schade, dass es z.Zt. keine Haselnüsse zu kaufen gibt, ...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche