Hecht in knuspriger Backteighülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Backteig:

  • 70 g Mehl (glatt)
  • 70 g Maisstärke
  • 130 ml Weißwein
  • 2 cl Eiswasser (nach Bedarf)
  • Salz
Sponsored by Die Oberösterreichische Küche

Für den Backteig alle Zutaten miteinander vermischen und zu einem glatten Teig verrühren. Kalt stellen. Den Hecht filetieren, Gräten mit einem scharfen, dünnen Filetmesser herausschneiden und die Quergräten eventuell mit einer Pinzette herauszupfen. In kleine Filets schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. In einer Pfanne reichlich Fett erhitzen. Filets beidseitig in Mehl wenden, durch den Backteig ziehen und in heißem Fett goldbraun knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Beilagenempfehlung: Sauce Tartare, Erdäpfel oder Rahmpolenta und Salat

Tipp

Statt Weinteig können Sie auch mit Bier angerührten Backteig verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare7

Hecht in knuspriger Backteighülle

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 16.11.2015 um 17:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 05.10.2015 um 10:01 Uhr

    herrlich

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 16.09.2015 um 16:34 Uhr

    Sicher lecker

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 19.05.2015 um 06:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 29.01.2015 um 22:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche