Linzer Kipferl mit Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zum Füllen:

  • Marmelade (Marille, Orange, Ribisel oder Erdbeer)

Für die Schokoladeglasur:

  • 100 g Kuvertüre (hell oder dunkel)
  • 7 g Kokosfett (oder Butter)
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Butter mit Zucker, Vanillezucker, Salz, Zitronenschale und Zimt schaumig rühren. Ei dazugeben. Zuletzt Mehl und Haselnüsse untermengen. Masse in einen Spritzsack füllen und mit runder oder gezackter Tülle kleine Kipferl oder Stangerl auf ein vorbereitetes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C ca. 12 Minuten hell backen. Die Hälfte der Kekse auf der Unterseite mit Marmelade bestreichen und die andere Hälfte darauf setzen. Die Spitzen in Schokoladeglasur tauchen.

Schokoladeglasur:
Kuvertüre bei ganz milder Hitze über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Sie soll nur leicht warm sein. Kokosfett oder Butter darin auflösen und unterrühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Kommentare19

Linzer Kipferl mit Nüssen

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 15.11.2015 um 08:16 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Ela79
    Ela79 kommentierte am 07.11.2015 um 20:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 20.10.2015 um 20:34 Uhr

    immer wieder gut :-)

    Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 11.10.2015 um 16:17 Uhr

    mmh

    Antworten
  5. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 14.09.2015 um 18:57 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche