Lammfleisch mit Nudeln - Armí me kritharsski giouvesti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lammfleisch (aus der Keule)
  • 20 g Butter
  • 3 Fleischtomaten
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 200 g Reisnudeln(griech. Spezialgeschäft) Od
  • Kleingebrochene Spaghetti aus Hartweizengriess
  • 50 g Kasseri-Käse o. Greyerzer Frisch gerieben
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Lammfleisch in 2-3cm große Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Butter erhitzen und die Lammfleischwürfel darin anbraten.

Fleischtomaten häuten und abschneiden, dabei Stielansätze und Kerne entfernen, zum Lammfleisch geben und kurz mitschmoren. 1/4l Wasser dazugeben und Paradeismark untermengen. Backrohr auf 225 °C vorwärmen. Alles in eine feuerfeste geben geben. Das Fleisch im Backrohr (mittlere Schiene) 90 Min. offen gardünsten. Reisnudeln in Salzwasser machen.

Wenn das Fleisch gar ist, Reisnudeln unterziehen (vielleicht noch ein klein bisschen Wasser dazugeben) und ein weiteres Mal 15 Min. im Backrohr dünsten. Mit Käse überstreuen und zu Tisch bringen. Dazu passen frisches Fladen- oder Weissbrot und ein grüner Blattsalat.

Broteinheiten : 3

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfleisch mit Nudeln - Armí me kritharsski giouvesti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche