Lambadaschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 6 Eier
  • 180 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 180 g Mehl
  • 1 l Multivitaminsaft
  • 2 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 350 ml Schlagobers
  • 2 Pkg. Biskotten
  • Milch
  • Rum
  • Kakao

Für den Biskuit:

Für die Creme:

Für die Lambadaschnitte zuerst das Biskuit zubereiten. Dafür Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und Mehl unterheben. Im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 18 Minuten backen.

Für die Creme ca. 100 ml Multivitaminsaft in einen Messbecher geben und den Rest aufkochen. Vanillepuddingpulver, Zucker und Vanillezucker in Messbecher einrühren und in Multivitaminsaft einrühren.

Vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren etwas auskühlen lassen, nschließend auf Biskuit leeren und kalt stellen. Schlagobers schlagen und auf den Pudding streichen. Biskotten in Milch-Rum-Gemisch tränken und gleichmäßig auf die Schlagobersschicht legen. Die Lambadaschnitte mit Kakaopulver bestreuen.

Tipp

Zur Lambadaschnitte schmeckt hervorragend eine Tasse guter Kaffee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 25

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Lambadaschnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche