Kürbisstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Kürbis (American Gigant oder Hokkaido)
  • 15 g Zwiebel
  • 1 TL Butter
  • Salz, Pfeffer, Petersilie, Kümmel
  • Paprika, Knoblauch
  • 80 g Magertopfen
  • 1 Stück Dotter
  • 1 TL Kürbiskernen
  • 80 g Sauerrahm
  • 1 Stück Eiklar (zu Schnee geschlagen)
  • 30 g Mehl
  • 1 Blatt Strudelteig
  • 1 TL Butter

Kürbis schaben und gemeinsam mit der gehackten Zwiebel anbraten, zum Abtropfen in ein Sieb geben, abkühlen lassen und würzen.
Topfen und Dotter schaumig rühren, Kürbis, gehackte Kürbiskerne und Sauerrahm beigeben. Zuerst nur 1/3 Eischnee dazugeben, dann das Mehl und den restlichen Eischnee unterheben.
Diese Masse auf ein gebuttertes Strudelteigblatt geben, einrollen und im Rohr bei 180 °C je nach Stärke ca. 20 – 25 Minuten backen.

Tipp

Kann mit kalter Jogurt-Kräuter-Soße und Salat serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare8

Kürbisstrudel

  1. Kunst
    Kunst kommentierte am 27.12.2015 um 20:04 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  2. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 03.11.2015 um 08:41 Uhr

    Super

    Antworten
  3. Francey
    Francey kommentierte am 03.10.2015 um 07:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 06.08.2015 um 19:26 Uhr

    Herrlich.

    Antworten
  5. s150
    s150 kommentierte am 08.07.2015 um 11:20 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche