Kürbissirup für Saft

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Stk Hokkaidokürbis (mittelgroß)
  • 500 g Zucker
  • 500 ml Wasser
  • 1 Stange Zimt

Für den Kürbissirup den Kürbis halbieren und alle Kerne und das weiche Zeug rauskratzen. Mit der Schalenseite nach unten auf ein Backblech legen und bei 180 Grad etwa 40 min im Ofen backen. Stäbchenprobe machen.

Wenn der Kürbis weich ist, pürieren. Das Püree mit der Zimtstange, dem Zucker und dem Wasser in einen großen Topf geben und etwa 4 min sprudelnd kochen.

Dann die Zimtstange herausfischen und den Sirup in saubere Flaschen füllen.

Tipp

Zu Halloween können kleine Harry-Potter-Fans dann verdünnten Kürbissirup trinken.

Wer keinen Hochleistungsmixer hat, sollte den Kürbis vor dem Pürieren schälen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 4 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kürbissirup für Saft

  1. omami
    omami kommentierte am 25.08.2016 um 18:53 Uhr

    Ich würde vor dem Servieren noch Zitrone dazugeben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche