Deftige Krautsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Krautsuppe Rindsuppe zubereiten und aufkochen. Zwiebeln schälen und würfeln. Speck ebenfalls würfeln.

Speck und Zwiebeln in einem Topf anrösten. Sauerkraut hinzufügen, durchmischen und mit Rindsuppe ablöschen.

Einige Zeit kochen lassen, dann Sauerrahm und in Stücke geschnittete Würstel hinzufügen und die Krautsuppe servieren.

Tipp

Wer lieber Frankfurter hat, kann diese statt den Debreziner in die Krautsuppe geben. Dann wird die Suppe etwas weniger herzhaft.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare0

Deftige Krautsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche