Kürbissalat mit Hühnerfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Kürbisfleisch (Hokkaido)
  • 2 Karotten
  • 15 cm Lauch
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bio-Apfel
  • 100 g Weintrauben
  • 1 EL Petersilie (frisch gehackt)
  • 200 g Hühnerbrustfilet
  • 1 EL Pflanzenöl (zum Braten)
  • 2 TL Speisestärke (zum Wälzen)
  • 100 g Blattsalat
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Piment d'Espelette

Zum Garnieren:

Für das Dressing:

Für den Kürbissalat mit Hühnerfilet die Karotten schälen und klein schneiden. Das Kürbisfleisch klein würfeln, den Lauch abziehen, waschen und in Ringe schneiden.

Die Gemüsebrühe aufkochen und  den Kürbis, die Karotten und den Lauch darin bissfest dünsten. Abgießen, die Brühe dabei auffangen, und abkühlen lassen.

Den Bio-Apfel waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien, klein schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Kürbis-Gemüse vermischen. Die Weintrauben waschen, trocken tupfen, abzupfen, halbieren und entkernen.

Die Petersilie fein hacken und beide Zutaten unter den Salat mischen. Für das Dressing eine Orange auspressen und die Gemüsebrühe mit Senf, Orangen,-Zitronensaft, Honig, Schlagobers , Meersalz, Pfeffer und Sonnenblumenöl verrühren.

Den Kürbissalat mit Dressing vermischen und zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Minuten ziehen lassen. Währenddessen das Hühnerbrustfilet gründlich waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Mit Salz, Pfeffer und Piment d'Espelette kräftig würzen und in gesiebter Speisestärke wälzen. In einer Pfanne Pflanzenöl erhitzen und das Hühnerfleisch darin bei starker Hitze von allen Seiten 4-5 Minuten goldbraun anbraten.

Die Salatblätter waschen, trocken schwenken, eventuell zerkleinern und auf Portionsteller anrichten. Den Kürbissalat darüber verteilen, die Hühnerfleisch-Stückchen darauf platzieren. Gerösteten Walnüsse grob hacken und über den Salat streuen.

Den Kürbissalat mit Hühnerfilet mit fein geschnittenem Schnittlauch garnieren und nach Bedarf Vollkornbrot oder knuspriges Baguette dazu reichen.

Tipp

Anstatt Hühnerfleisch kann man den Kürbissalat auch mit gebratenem Tofu zubereiten, so können auch Vegetarier den köstlichen Salat genießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 6 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare6

Kürbissalat mit Hühnerfilet

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 23.11.2015 um 17:26 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 04.10.2015 um 10:33 Uhr

    ein tolles Rezept, da freu ich mich schon aufs Ausprobieren

    Antworten
    • Leila
      Leila kommentierte am 05.10.2015 um 12:35 Uhr

      Dankeschöööön..... Viel Freude dabei :-) Herzliche Grüße, Leila

      Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 02.10.2015 um 19:14 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 30.09.2015 um 07:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche