Kokosbusserln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Eiklar
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 30 g Honig
  • 20 ml Zitronensaft
  • 200 g Kokosflocken
  • 20 g Weizenmehl (glatt, oder feines Dinkelmehl)
  • evtl. Früchte (getrocknet)
  • evtl. Kakaopulver (oder Gewürze nach Belieben)
  • Schokoladeglasur (zum Tunken)
Sponsored by Kenwood

Für die Kokosbusserln zunächst den Ballonschneebesen einspannen. Eiklar, Zucker,Honig und Zitronensaft in die Edelstahlschüssel geben, Temperatur auf 70 °C stellen und 8 Minuten mit Rührintervallstufe 6 steif aufschlagen, dabei die P-Taste betätigen, damit die Geschwindigkeit erreicht wird.

Dann Temperatur auf 0 °C stellen und die Masse ca. 5 Minuten mit höchster Stufe kalt schlagen. Edelstahlschüssel entnehmen. Kokosflocken und Mehl miteinem Kochlöffel oder einerTeigspachtel untermengen. Masse in einen Spritzsack mit glatter Tülle füllen und kleine Häufchen auf ein vorbereitetes Backblech dressieren. Vor dem Backen eventuell 1 Stunde rastenlassen.

Im vorgeheizten Backrohrbei 165–175 °C ca. 10–12 Minuten hellbraun backen.

Für fruchtige Kokosbusserln sehr klein gehackte getrocknete Früchte wie Ananas, Kiwi, Mango, Datteln, Feigen oder fein geriebenes Marzipan unter die Masse mengen.

Zum Einfärben können Sie noch etwas Kakaopulver einrühren (dieses von der Mehlmenge abziehen). Kokosbusserln zusätzlich mit Zimt oder Lebkuchengewürz, Orangen- oder Zitronenschale aromatisieren.

Nach dem Backen die Kokosbusserln in Schokoladeglasur oder temperierte Kuvertüre tauchen oder die Busserln damit verzieren.

Alternativ jeweils 2 Kokosbusserln mit roter Marmelade oder Parisercreme zusammensetzen und mit Schokoladeglasur verzieren.

Tipp

Anstelle von Kokosbusserln kann man auch beliebige Formen wie Stangerln, Ringerln etc. dressieren.

Die Masse sofort weiterverarbeiten, sie ziehtschnell an und kann dann nur mehr sehrschwer dressiert werden; meist muss sie dannmit einem Löffel geformt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare35

Kokosbusserln

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 24.12.2015 um 13:34 Uhr

    SEHR GUT

    Antworten
  2. JJulian
    JJulian kommentierte am 14.12.2015 um 21:15 Uhr

    gut

    Antworten
  3. sarnig
    sarnig kommentierte am 12.12.2015 um 17:56 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. s150
    s150 kommentierte am 08.12.2015 um 19:05 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 03.12.2015 um 18:28 Uhr

    ein beliebter Klassiker !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche