Kohlrabigemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Kohlrabigemüse die Kohlrabi schälen, in schmale Scheiben schneiden und in etwas Rindsuppe und einem kleinen Stück Butter langsam halbweich dünsten.

Währenddessen Mehl in geschmolzener Butter anschwitzen, mit Rindsuppe glatt abrühren, mit Salz und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen, aufkochen und zum Kohlrabi hinzufügen. So lange bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis der Kohlrabi weich ist.

Am Schluss kleingehackte Petersilie hinzufügen, durchrühren und servieren.

Tipp

Das Kohlrabigemüse passt sehr gut zu gebratenem Rindfleisch, aber ebenso Kotelettes, Würstel, etc.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kohlrabigemüse

  1. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 07.10.2016 um 11:18 Uhr

    Ich habe noch Erbsen hinzugefügt, dazu gibts dann die klassische Knacker.Fleischlaberln dazu wären perfekt, aber ich hatte zu wenig Zeit ;-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche