Saiblingsfilet auf Kohlrabi gedämpft

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

In einem Topf Salzwasser aufkochen und die Vollkornspaghetti bissfest kochen. Abseihen und in etwas heißem Olivenöl schwenken. Inzwischen den Kohlrabi schälen und in 5 mm kleine Würfel schneiden. In einen Topf geben, mit Wasser gerade bedecken und mit wenig Salz, Pfeffer sowie einem halben Esslöffel Butter etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die gut entgräteten Saiblingsfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Sobald der Kohlrabi fast weich ist, die Fischfilets darauf legen und zugedeckt etwa 3 Minuten dämpfen. Kohlrabi und Fisch aus dem Fond heben und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Den zurückgebliebenen Kohlrabifond mit etwas Zitronensaft und einem halben Esslöffel Butter aufmixen. Geschlagenes Obers unterheben. Die Sauce abschmecken und den Fisch damit übergießen. Mit Kresse bestreuen. Die in Öl geschwenkten Vollkornspaghetti dazu anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 0 0

Kommentare7

Saiblingsfilet auf Kohlrabi gedämpft

  1. hsch
    hsch kommentierte am 13.08.2015 um 22:27 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 18.06.2015 um 07:13 Uhr

    Bitte vorbei bringen...

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 17.06.2015 um 11:24 Uhr

    lecker Fisch

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 19.11.2014 um 10:33 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 24.08.2014 um 13:36 Uhr

    Kenn den Saibling nicht aber probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche