Kleine Himbeer-Mohn-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Stk Ei
  • 30 g Staubzucker
  • Salz
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Stk Zitrone
  • 30 ml Öl
  • 25 g Mehl
  • 20 g Mohn (gemahlen)
  • 1 Packung Backpulver
  • 200 g Himbeeren
  • 40 g Staubzucker
  • 4 Blätter Gelatine
  • 250 ml Schlagobers
  • 125 ml Joghurt
  • Schokoherzen

Für die Himbeer-Mohn-Torte zuerst die Tortenform mit Butter ausschmieren und mit Mehl bestäuben. Den Backofen kann man schon auf 150 °C vorheizen, am Besten Ober- und Unterhitze.

Das Ei, 30 g Staubzucker, etwas Salz und Vanillezucker für ca. 10 Minuten schaumig rühren. Danach den Saft von einer halben Zitrone und das Öl dazugeben und noch einmal kurz umrühren.

Das Mehl, Backpulver und den Mohn vermischen und in die zuvor gerühre Creme einrühren. Die Entstandene Masse in die Tortenform gießen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen lassen.

Danach auskühlen lassen. Für die Himbeercreme den Schlagobers steif schlagen. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweiken.

Die Himbeeren in der Zwischenzeit mit einem Pürierstab pürieren und den Saft einer halben Zitrone beimengen.

In die Himbeermasse zunächst das Joghurt geben und die Gelatine in einem kleinen Topf auflösen. Die flüssige Gelatine in die Himbeer-Joghurt-Masse geben und danach den Schlagobers unterheben.

Die fertige Creme in die Tortenform auf den ausgekühlten Mohnboden geben und das Ganze ca. 5 Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

 

Tipp

Die Himbeer-Mohn-Torte vor dem Servieren noch mit Schokoherzen dekorieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Kleine Himbeer-Mohn-Torte

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 25.02.2016 um 15:46 Uhr

    wie groß sollte die Tortenform sein?

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 25.02.2016 um 15:56 Uhr

      Ich schätze ca. 18 cm Durchmesser.

      Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 14.12.2015 um 00:22 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 27.05.2015 um 14:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 06.05.2015 um 09:52 Uhr

    soo lecker!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche