Kartoffelstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Blätterteig
  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Nussgrosses Stück Butter
  • 750 g Gekochte (24 Stunden vorher) Erdäpfeln
  • 3 Eidotter
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Bund Petersilie (glatt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Kümmel

Speck und Zwiebel fein würfelig schneiden. Speck anbraten, die Zwiebelwürfel darin glasig weichdünsten. Abkühlen. Erdäpfeln abschälen und grob raffeln.

2 Eidotter und Schlagobers mixen. Erdäpfeln, Eidotter-Schlagobers,

Speck, Schnittlauch, Petersilie-Zwiebel, Gewürze miteinander mischen und das Ganze gut zusammenkneten.

Blätterteig auswalken (nicht zu dünn) mit der Kartoffel-Masse bestreichen und rollen. Ränder des Teigs mit Ei bepinseln, den Strudel mit der Naht nach unten auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen. Mit dem übrigen Eidotter bepinseln. In den Teig oben ein paar Löcher stechen.

10 Min. bei 200 °C und weiter 10 Min. bei 175 °C backen.

In Scheibchen schneiden.

Tips: Kann als kleines Hauptgericht mit Blattsalat gegessen werden beziehungsweise als Zuspeise zu Fleisch

Herzhaft

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche