Karotten-Erdapfel-Hirsotto mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Karotten
  • 300 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 200 g Hirse
  • 400 ml Wasser
  • Milch
  • 1 Eidotter
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 EL Sauerrahm (20%)

Für das Karotten-Erdapfel-Hirsotto mit Faschiertem zuerst die Hirse zustellen. Bei offenem Kochtopf zubereiten und immer wieder, wenn die Flüssigkeit verkocht ist, mit Wasser aufgießen. Separat die Erdäpfel schälen, würfeln und in Salzwasser kochen.

Das Rinderfaschierte in einer Pfanne mit ein wenig Butter anbraten und die Karotten raspeln. Die Erdäpfel, Karotten und Faschiertes zur Hirse geben. Butter, Sauerrahm und Milch hinzufügen, bis die gewünschte Cremigkeit erreicht ist.

Schnittlauch hinzufügen und das Karotten-Erdapfel-Hirsotto mit Faschiertem mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Sie können auch getrockneten Schnittlauch für das Karotten-Erdapfel-Hirsotto mit Faschiertem verwenden, frischer schmeckt jedoch deutlich aromatischer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Karotten-Erdapfel-Hirsotto mit Faschiertem

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 26.02.2016 um 09:22 Uhr

    nach der Zutatenliste ist das ein köstliches Gericht, fehlt nur noch die Anleitung für die Zubereitung... ?

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 08.06.2015 um 22:53 Uhr

    köstlich gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche