Rhabarber-Zitronen-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Rhabarber-Zitronen-Kompott den Rhabarber schälen, waschen und in Würfel schneiden. Mit den übrigen Zutaten (Zitrone auspressen), bedeckt mit Wasser in einem Topf gar köcheln.

Zimtrinde und Nelken entfernen. Abschmecken. Noch heiß in Gläser füllen und umgedreht auskühlen lassen.

Tipp

Rhabarber nur kurz kochen - hat eine sehr geringe Garzeit! Alternativ ein paar Erdbeeren zum Garende zum Rhabarber-Zitronen-Kompott hinzufügen und kurz miteinkochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Rhabarber-Zitronen-Kompott

  1. gittili
    gittili kommentierte am 01.01.2016 um 22:05 Uhr

    gut

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 09.10.2015 um 18:01 Uhr

    Gute Idee.

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 04.09.2015 um 18:33 Uhr

    interessant

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche