Kaninchenrücken im Möhrenmantel auf gebratenem Stangenspargel mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Ausgelöster Rücken von dem Stallkaninchen
  • 2 lg Karotten
  • 1 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Anbraten)

Spargel:

  • 600 g Stangenspargel, roh, abgeschält
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 ml Schlagobers
  • 2 EL Petersilie (glatt, gehackt)
  • 2 EL Kerbel

Kartoffeln:

  • 16 sm gekochte, geschälte Erdäpfel (fest kochende
  • 4 Scheiben Schinken (roh)
  • Rosmarin (frisch)
  • Butterschmalz oder Öl zum Braten
  • Pfeffer

Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:

Die Karotten von der Schale befreien und mit dem Sparschäler in schmale Streifchen schneiden. (Wer eine entsprechende Maschine hat, dreht die Karotten zu Spaghetti durch.) Kaninchenrücken mit dem durchgepressten Knoblauch bestreichen und mit den Möhrenscheiben umwickeln. Mit Zahnstochern feststecken. 1-2 min anbraten, dabei mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. Danach mit der Bratpfanne für 10 min in den auf 180 °C aufgeheizten Herd Form. Vor dem Anrichten die Rückenfilets diagonal in je drei Teile schneiden.

Unterdessen den abgeschälten Stangenspargel diagonal in schmale (1-2 Millimeter) Streifchen schneiden. In einer Bratpfanne mit heissem Olivenöl zwei min anbraten, mit Schlagobers löschen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Zwei min machen und die Küchenkräuter unterrühren.

Die gardünsten gekochte, geschälte Erdäpfel gemeinsam nebst einigen Rosmarinnadeln mit der Länge nach halbierten Schinkenscheiben umwickeln. Mit Zahnstochern feststecken. Nur mit Pfeffer würzen (der Schinken ist salzig genug) und in Butterschmalz rösten.

Anrichten: In die Mitte jedes Tellers drei EL Stangenspargel Form. Darauf die Kaninchenrücken platzieren. Rundherum die Rosmarin-Schinken-Erdäpfeln anlegen. Mit Kräutern und Blüten dekorieren.

Getränk:

Winklerberg", Kabinett trocken, von dem Wein- und Sektgut Gerhard Karle in Ihringen am Kaiserstuhl.

Rosmarin-Schinken-Erdäpfeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaninchenrücken im Möhrenmantel auf gebratenem Stangenspargel mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche