Kaninchenfilets in Rotwein Pochiert mit Steinpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kaninchenfilets
  • Salz
  • Pfeffer

Für Den Gewürzten Rotwein:

  • 1000 ml Rotwein (kräftig)
  • 1 Thymian
  • 1 Rosmarin
  • Salz, Pfefferkörner
  • Wacholderbeeren, Lorbeergewürz

Für Die Steinpilze:

  • 400 g Herrenpilze (frisch)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Faschierte Küchenkräuter (Rosmarin, Thymian, Petersilie, Salbei)

Sauce:

  • 120 ml Kaninchenjus oder dunkler Kalbsfond
  • 3 EL Rotweinreduktion
  • 20 g Butter (kalt)

Für Die Kartoffelblinis:

  • 110 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 1 Ei
  • 30 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Butterschmalz (zum Braten)

Den Rotwein mit den Gewürzen auf die Hälfte kochen. Kaninchenfilets mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, im gewürzten Wein gemächlich gar ziehen. Das dauert etwa 5 min. Die Herrenpilze sauber reinigen, blättrig schneiden und in Olivenöl gemächlich anbraten. Mit Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern würzen. Für die Sauce Kaninchenjus kurz kochen, 3 El von dem gewürzten Rotwein mitköcheln.

Sauce mit kalten Butterflöckchen montieren.

Für die Blinis Erdapfel abspülen und in der Schale im Herd schön weich backen. Mit einem Löffel aus der Schale schaben und durch ein Sieb passieren. Für die Rezeptur werden dann die fertig passierten Erdapfel abgewogen. Ei und Crème fraîche beifügen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Kleine Häufchen formen, in Butterschmalz anbraten und unter dem Backofengrill braun werden lassen, auf die andere Seite drehen und auf der Stelle anrichten und zu Tisch bringen.

Kaninchenfilets mit den Steinpilzen, der Sauce und den Kartoffelblinis dekorativ anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kaninchenfilets in Rotwein Pochiert mit Steinpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche