Glücksschweinchen mit Mandeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 125 g Topfen
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Milch
  • 1 Stk. Ei
  • 50 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 250 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 100 g Mandeln (gerieben)
  • ein paar Stk. Cranberries (oder Rosinen)
  • 1 Stk. Ei (oder Milch, zum Bestreichen)

Für die Glücksschweinchen mit Mandeln zunächst Topfen, Öl, Milch, Ei, Zucker, Zimt und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben. Zutaten verrühren mit einem Rührgerät. Mehl und Backpulver vermischen. Dann das Mehl und die Mandeln in den Teig geben und alles unterrühren.

Tischplatte mit Mehl bestreuen und Teig ausrollen.  Mit einem größeren Glas einen Kreis und mit einem kleineren Glas 2 kleinere Kreise ausstechen.

Backpapier aufs Backblech legen und die großen Teigkreise aufs Papier. Einen der beiden kleinen als Schnauz nehmen und Löcher eindrücken, dann den anderen kleinen Kreis durchschneiden und als Ohren verwenden.

Cranberries oder Rosinen als Augen verwenden und alle mit Ei oder Milch bestreichen und etwas "ankleben". Glücksschweinchen mit Mandeln bei 170 Grad ca. 15 Minuten backen.

Tipp

Achtung, nicht zu lange backen, sonst werden die Glücksschweinchen mit Mandeln trocken! Können problemlos eingefroren werden und sind als Neujahrsschweinchen ein echtes Hightlight!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Glücksschweinchen mit Mandeln

  1. monic
    monic kommentierte am 01.01.2016 um 12:40 Uhr

    schaut herzig aus und schmeckt auch

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 01.01.2016 um 08:31 Uhr

    Lieb!

    Antworten
  3. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 31.12.2015 um 19:11 Uhr

    ganz herzig!

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 31.12.2015 um 16:16 Uhr

    herzig

    Antworten
  5. mai83
    mai83 kommentierte am 30.12.2015 um 22:28 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche