Gemüsepfanne mit Pak Choi und Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Gemüsepfanne die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Kräuterseitlinge ebenfalls würfelig schneiden. Lauch und Pak Choi waschen und in feine Streifen schneiden.

Die Kartoffel- und Pilzwürfel im heißen Olivenöl rundherum braun anbraten. Hitze reduzieren, Porree dazu geben und Andünsten. Mit der Kokosmilch und der Gemüsesuppe aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen.

Die letzten 4 Minuten Pak Choi dazu mischen. Falls erforderlich noch etwas Wasser nachgießen. Inzwischen die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne anrösten.

Die Gemüsepfanne mit Ras el Hanout würzen und mit Zitronensaft und eventuell Salz abschmecken. Vor dem Servieren mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.

Tipp

Ersetzen man die nordafrikanische Gewürzmischung Ras el Hanout durch Curry, verleiht der Gemüsepfanne zur Abwechslung eine indische Note.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Gemüsepfanne mit Pak Choi und Pilzen

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 23.01.2017 um 00:34 Uhr

    Wo bekomme ich Ras el Ranout?

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 23.01.2017 um 08:54 Uhr

      Ich hab es im Supermarkt gekauft von "Schuhbecks Gewürze".

      Antworten
    • LadyBarbara
      LadyBarbara kommentierte am 23.01.2017 um 17:51 Uhr

      Vielen lieben Dank für ihre Antwort!

      Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 27.03.2015 um 10:10 Uhr

    Hört sich sehr lecker an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche