Gebratener Stangenspargel mit Carpaccio von dem Rind

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Stangenspargel
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Pfefferkörner
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 30 g Parmesan, oder alten Gouda
  • Basilikumblätter

Für Das Carpaccio Vom Rind:

  • 150 g Rindsfilet
  • 75 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Parmesan
  • Basilikum (frisch)
  • 3 EL Balsamicoessig

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Den grünen Stangenspargel abspülen, den Anschnitt klein schneiden und nur die unter 3 bis 5 cm von der Schale befreien. Die Spargelstangen sehr diagonal in hauchdünne Scheibchen schneiden. In einer Bratpfanne die Butter schmelzen.

Die Spargelscheibchen einfüllen, unter häufigem Rühren 5 min rösten. Leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, die rosa Pfefferkörner darüberstreuen. Weitere 2 min bei geringer Temperatur gardünsten. Essig hinzfügen, den Parmesan oder Gouda hineinreiben, mit Basilikumblätter garnieren, am besten direkt aus der Bratpfanne zu Tisch bringen. Das Carpaccio von dem Rind:

Das Rindsfilet in Klarsichtfolie einschlagen und 40 bis 60 Min. in das Tiefkühlfach legen. Das Fleisch, am besten auf der Aufschnittmaschine, in hauchdünne Scheibchen schneiden. Wenn die Stückchen noch zu dick sind, einfach eine Klarsichtfolie auf beide Seiten legen und mit der Hand eben drücken. Die erste Folie entfernen, das Fleisch auf den Teller legen, und dann erst die Folie auf der anderen Seite abziehen.

Später das Öl, den Essig, wer will kann ebenso Saft einer Zitrone darüber träufeln und den geriebenen Parmesan drüberstreuen.

Alles zusammen ein weiteres Mal eine halbe Stunde in den Kühlschrank, damit das Fleisch in der Marinade ziehen kann.

Servieren und jetzt erst mit Pfeffer würzen und die Basilikumstreifen darübergeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Stangenspargel mit Carpaccio von dem Rind

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche