Gebackene Zucchini-Sticks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für gebackene Zucchini-Sticks zunächst das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Die Zucchini in dicke Stifte schneiden (wie Pommes). Das Eiweiß mit Salz und Pfeffer verquirlen. Die Zucchini-Stäbchen zuerst in Eiweiß und dann in den Bröseln wälzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Im Backrohr ca. 25 Minuten backen, bis die Zucchini weich und die Panier knusprig gebacken sind. Gebackene Zucchini-Sticks noch warm servieren.

Das passende Video zu diesem Rezept finden Sie hier.

Tipp

Gebackene Zucchini-Sticks am besten mit einem Dip servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
35 18 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare52

Gebackene Zucchini-Sticks

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 18.07.2016 um 12:42 Uhr

    Ich habe sie in der Pfanne gemacht, herrlich, schmecken wie Pommes frites.

    Antworten
  2. Leila
    Leila kommentierte am 20.05.2016 um 17:03 Uhr

    Die Zucchini Stifte habe ich einmal genau nach diesem Rezept gemacht und muss sagen- sehr, sehr lecker. Beim zweiten mal habe ich die Stifte zuerst im Mehl, dann in verquirltes Ei ( ganz) und nachehr in Semmelbrösel gewälzt und im Fett frittiert. Bei der zweiten Variante waren sie knuspriger. Danke für den tollen knabber Genuss! VlG Leila

    Antworten
  3. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 17.08.2016 um 15:58 Uhr

    Sehr, sehr lecker, und durch die Zubereitung im Backrohr gar nicht fett. Tolles Rezept!

    Antworten
  4. Nina Biegler
    Nina Biegler kommentierte am 26.07.2016 um 22:19 Uhr

    Ich war ehrlich gesagt erstaunt, dass die Sticks ohne Öl knusprig werden - JA werden sie :) schmeckt sehr gut und isst sogar mein Kind ;)

    Antworten
  5. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 27.02.2016 um 15:55 Uhr

    Ich denke schon, dass man ein ganzes Ei auch verwenden kann.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche