Fladenbrottaschen mit Paprika und Avocado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Fladenbrottaschen mit Paprika und Avocado Paprikaschoten mit einem Sparschäler schälen, vierteln, Kerne und Stielansatz entfernen und in schmale Streifen schneiden.

Zwiebel abziehen, halbieren, in schmale Streifen schneiden und in Olivenöl glasig dünsten. Paprikastreifen zugeben, Fond angießen und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Koriander, Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stängeln zupfen, hacken und mit dem Paprikagemüse mischen.

Abkühlen lassen.

Knoblauch abziehen, fein hacken und mit Orangen- und Zitronensaft verrühren. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen.

Avocados halbieren, entsteinen, schälen und in 1 × 1 cm große Würfel schneiden. Orangenmarinade mit den Avocadowürfeln mischen und 30 Minuten ziehen lassen.

Joghurt mit Salz und Pfeffer glatt rühren. Minze waschen, trocken schütteln, fein hacken und unter den Joghurt heben.

Fladenbrote im Backofen kurz erwärmen, halbieren und einschneiden.

Die Fladenbrottaschen jeweils mit Paprikagemüse, Avocadowürfeln und 1 EL Joghurt füllen.

Tipp

Die Fladenbrottaschen mit Paprika und Avocado sind ideal für Parties, Picknicks oder andere Ausflüge - und für das Büro.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 6 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare26

Fladenbrottaschen mit Paprika und Avocado

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 06.02.2016 um 16:26 Uhr

    Köstlich, besonders wenn man es etwas durchziehen lässt.

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 03.10.2015 um 11:03 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  3. katrin1991
    katrin1991 kommentierte am 31.08.2015 um 16:33 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 13.08.2015 um 22:15 Uhr

    toll

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 08.08.2015 um 15:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche