Erdapfel-Mozzarella-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Spinat
  • Salz
  • 200 g Erdäpfeln (vorw. fest kochend)
  • 30 g Pinienkerne
  • 200 g Mozzarella
  • 1 EL Kapern
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Pfeffer
  • Muskatblüte
  • 100 ml Waldpilzfond
  • 80 ml Schlagobers
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Öl
  • Butter (für die Form)

Spinat blanchieren.

Pinienkerne bähen. ein Drittel fein hacken. Käse in schmale Scheibchen schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden. Die Hälfte der Kapern hacken, mit Fond, Schlagobers, Saft einer Zitrone, Pfeffer und Muskatnuss durchrühren. Schalotten abziehen, fein würfelig schneiden, in Öl anschwitzen. In 4 gefettete Förmchen gleichmäßig verteilen. Jetzt der Reihe nach Erdäpfeln, Spinat und gehackte Pinienkerne und Kapern einschichten. Sauce begießen. Zugedeckt bei 200 °C (Gas: Stufe 3) backen. Käse und Nüsse darübergeben, 5 Min offen überbacken.

Getränk: kühles Pils

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Mozzarella-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche