Chili Con Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kidney-Bohnen (getrocknet)
  • 500 ml Wasser
  • 0.5 sm Sellerie (Knolle)
  • 2 lg Erdäpfeln
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Teelöffel Bohnenkraut
  • 0.5 Teelöffel Majoran
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Teelöffel Räuchersalz
  • 0.5 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 500 ml Paradeiser (püriert)
  • 300 g Räuchertofu

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Kidneybohnen eine Nacht lang einweichen; vor dem Kochen abgießen und mit klarem Wasser abbrausen. In einem großen Kochtopf Wasser aufwallen lassen, die Kidneybohnen einfüllen und 10 Min. blubbernd machen. Daraufhin die Temperatur reduzieren und die Bohnen jeweils nach Grösse 1 bis 1 1/2 Stunden gardünsten. Unterdessen Sellerie, Erdäpfeln und Papikaschoten reinigen und kleinwürfelig schneiden. Öl in einem Reindl oder evtl. großen Bratpfanne erhitzen und Bohnenkraut und Majoran darin kurz anrösten. Daraufhin auf der Stelle das Gemüse dazugeben und ebenfalls anbraten. Mit Curry, Räuchersalz und Knoblauchpulver würzen und gut durchrühren. Mit den pürierten Paradeiser löschen und weitere 10 Min. leicht wallen. Die Bohnen abgießen, einrühren und nochmal 10 Min. bei niedriger Temperatur leicht wallen. Den Räuchertofu in Würfel schneiden, dazugeben und kurz mitköcheln.

Vorbereitung 120 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chili Con Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche