Cevapcici mit Duvecreis, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Faschiertes (Rind/Schwein)
  • 3 Zwiebel
  • Salz
  • 2 Tasse Langkornreis
  • 1 Paprika
  • Schweineschmalz
  • 2 EL Paradeismark
  • Paprika (rosenscharf)
  • 4 Tasse Hühnersuppe
  • Öl

Cevapcici: 1 Zwiebel sehr fein würfeln. Mit dem Faschierten verrühren und mind.

10 Min. kneten. Salzen. Aus der Menge ungefähr fingerlange, daumendicke Rollen formen. Cevapcici aneinander auf eine Platte legen, mit Aluminiumfolie bedecken und eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen. In der Bratpfanne Öl erhitzen und die Cevapcici kross braun rösten. Während des Bratens die Rollen mehrfach auf die andere Seite drehen, damit sich der Bratensud im Innern gut verteilt und die Hackfleischröllchen saftig bleiben.

Duvecreis: 2 Zwiebeln klein hacken. Paprika fein würfeln. Schmalz in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln und Paprika gelb weichdünsten. Paradeismark, Langkornreis, Rosenpaprika und Salz dazugeben und unter Rühren derweil anrösten, bis das Fett aufgesogen ist. Die heisse klare Suppe zugiessen und den Langkornreis bei geringer Temperatur 20 Min. ausquellen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Cevapcici mit Duvecreis, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte