Cevapcici

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Faschiertes vom Rind oder Lamm (oder gemischt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paprikapukver
  • 10 Tropfen Tabasco
  • 1/2 TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel

Für die Cevapcici Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Alle Zutaten (bis auf die Zwiebeln) in eine Schüssel geben und gut verkneten. Die Cevapcici-Masse in Folie wickeln und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden rasten lassen.

Danach aus der Masse mit feuchten Händen ca. 6 cm lange Würstchen formen. Auf dem heißen Grill bzw. in der Grillschale von allen Seiten knusprig braun grillen. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Die fertigen Cevapcici mit den Zwiebelringen anrichten.

Tipp

Dieses würzige Cevapcici-Rezept schmeckt erst so richtig nach Balkan, wenn Sie es mit Djuvec oder Ajwar auf den Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
25 11 10

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare43

Cevapcici

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 18.06.2016 um 13:14 Uhr

    Auch der Zwiebelsenf dazu darf nicht fehlen.

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 06.04.2016 um 11:25 Uhr

    In original Cevapvici gehört kein Paprika und kein Tabasco

    Antworten
    • solo
      solo kommentierte am 13.05.2016 um 18:50 Uhr

      Ich habe ein angeblich "Original-Rezept " da kommt auch Majoran hinein. Ist halt alles Geschmackssache. Hauptsache es schmeckt

      Antworten
    • Helmuth1
      Helmuth1 kommentierte am 11.06.2016 um 15:38 Uhr

      Ein original Rezept von wo? Aber nicht von Kroatien

      Antworten
    • solo
      solo kommentierte am 12.06.2016 um 08:18 Uhr

      Nein, ist in einem sehr alten Spezialitäten-Kochbuch. Aber ich habe gestern Cevapcici -fertig gewürzt im Supermarkt gekauft, serviert bekommen. GRAUSLICH. Da esse ich lieber falsch gewürzte, selbst zubereitete.

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche