Brombeer-Schokoladen-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Brombeer-Schokoladen-Marmelade zunächst die gewaschenen Brombeeren mit Zucker und Vanillemark verrühren und ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Danach langsam aufkochen und die Schokolade unterrühren. Die Mischung ca. 5-10 Minuten köcheln lassen, dann pürieren oder zerstampfen und nach Geschmack noch etwas Rum hinzufügen.

Die Brombeer-Schokoladen-Marmelade in abgekochte (sterilisierte) Gläser füllen und am Kopf stehend auskühlen lassen oder mit Alkohol abbrennen.

Tipp

Das Rezept für die Brombeer-Schokoladen-Marmelade reicht für ein Glas mit 300 ml Inhalt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
15 7 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare27

Brombeer-Schokoladen-Marmelade

  1. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 22.08.2016 um 06:47 Uhr

    Ein interessantes Rezept, das ich demnächst ausprobieren werde. Allerdings würde es mich interessieren, ob es unbedingt weiße Schokolade sein muß oder auch dunkle geht. Diesen Geschmack mag ich besonders. Vielleicht gibt es da Erfahrungswerte. Über Info wäre ich dankbar. Sonst werde ich es einfach auf gut Glück probieren.

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 22.08.2016 um 16:45 Uhr

      Liebe Renate Mayer, das Rezept sollte auch mit dunkler Schokolade funktionieren. Wir freuen uns dann über Ihren Erfahrungsbericht! Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 16.02.2016 um 08:58 Uhr

    ist eine Marmelade mit Schokolade drin gleich lang haltbar, wie eine normale Marmelade?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 11:49 Uhr

      Liebe Marshmallow, gut gelagert sollte diese Marmelade gleich lang, wie andere haltbar sein. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • Marshmallow
      Marshmallow kommentierte am 18.02.2016 um 08:40 Uhr

      Vielen Dank für die schnelle Antwort

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche