Brokkoli Auflauf mit Schinken und Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Brokkoli
  • 200 g Nudeln (nach Wahl, z:b: Farfalle)
  • 200 g Schinken
  • 2 Stk. Eier (Freilandhaltung)
  • 100 ml Milch
  • 150 ml Schlagobers
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Käse (gerieben)
  • 1 EL Butter

Für den Brokkoli Auflauf mit Schinken und Käse als erstes die Nudeln kochen bis sie bissfest sind.

Während die Nudeln kochen, den Brokkoli waschen, vom Strunk befreien und die kleinen Röschen abtrennen.

Die Auflaufform mit Butter einfetten und die Brokkoli Röschen darauf verteilen. Die gekochten Farfalle untermischen und den in kleine Streifen geschnittenen Schinken darüber streuen.

Für die Sauce die Milch und das Schlagobers vermischen, 1/4 vom Käse darunter mischen und mit einer Prise Muskatnuss und Salz würzen.

Anschließend die Eier gut verquirlen und zusammen mit der Sauce auf dem Auflauf verteilen. Den Auflauf mit dem restlichen Käse bestreuen.

Den Brokkoli Auflauf mit Schinken und Käse für etwa 20 Minuten bei 180 °C Heißluft backen.

Tipp

Der Brokkoli Auflauf mit Schinken und Käse schmeckt auch wunderbar mit einer Mischung aus Brokkoli und Karfiol.

Besonders gut schmeckt der Auflauf, wenn ein würziger Käse zum Bestreuen verwendet wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Brokkoli Auflauf mit Schinken und Käse

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 05.12.2015 um 12:07 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 20.11.2015 um 21:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche