Broccolisuppe mit Schwarzbrotknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Broccolisuppe mit Schwarzbrotknödel die Broccoli auftauen und in der Suppe weich kochen.
Das Brot für die Schwarzbrotknödel in Wasser einweichen, ausdrücken und klein hacken. Jetzt die Eier, den Sauerrahm, die gehackte Zwiebel und die Kräuter mit dem Brot vermischen, würzen und die Masse auf Klarsichtfolie auflegen.

Eine Rolle Formen und diese in Alufolie noch einmal einwickeln. Anschließend in wallendem Wasser 20 Minuten kochen.
Die Hälfte Schlagobers schlagen, die andere Hälfte zu den Broccoli gießen und die Suppe mixen. Das geschlagene Schlagobers unterheben.

Die fertigen Schwarzbrotknödel in Scheiben schneiden und als Einlage zur Broccolisuppe servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare7

Broccolisuppe mit Schwarzbrotknödel

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 20.09.2015 um 01:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 30.06.2015 um 20:45 Uhr

    super

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 16.06.2015 um 18:30 Uhr

    super!

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 09.01.2015 um 13:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 22.08.2014 um 12:50 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche