Brandteigkrapfen pikant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Für den Brandteig:

  • 1/4 l Wasser
  • 16 dag Mehl (glatt)
  • 6 dag Butter
  • 2 Stk Eier
  • Muskatnuss (frisch gerieben)

Für die Fülle:

Für die Brandteigkrapfen pikant zuerst das Wasser mit Butter aufkochen. Das Mehl auf einmal einrühren und so lange rühren bis sich der Teig vom Kochlöffel löst.

Die Masse überkühlen lassen, dann nach und nach die Eier einrühren. Mit Salz und frisch geriebener Muskatnus würzen.

Die Masse mit einem Spritzsack auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen und bei 180 °C goldgelb backen.

Inzwischen die Kräuter hacken und mit dem Frischkäse vermengen. Die ausgekühlten Brandteigkrapfen mit dem Kräuterfrischkäse und Schinken füllen.

Tipp

Die Brandteigkrapfen können beliebig gefüllt werden. Zum Beispiel mit Krenfrischkäse, div. Aufstriche, Salami, Käse, etc.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Brandteigkrapfen pikant

  1. habibti
    habibti kommentierte am 07.03.2016 um 15:03 Uhr

    werde gleich Kräuterfrischkäse nehmen

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 16.10.2015 um 00:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 28.08.2015 um 02:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. barnas
    barnas kommentierte am 03.08.2015 um 14:04 Uhr

    ausgezeichnet

    Antworten
  5. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 26.07.2015 um 20:35 Uhr

    Ist mal was anderes!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche