Apfelstollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 400 g Weizenvollkornmehl
  • 130 g Honig
  • 500 g Äpfel (geschält und grob geraspelt)
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 Ei
  • 130 g Haselnüsse (fein gemahlen)
  • 130 g Feigen (getrocknet)
  • 50 g Datteln (getrocknet)
  • 4 cl Rum
  • 130 g Rosinen (in Rum eingelegt)
  • 30 g Schokolade (fein gerieben)
  • 10 g Lebkuchengewürz
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Für den Apfelstollen die Dörrfrüchte fein hacken und mit allen anderen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. (Der Teig ist sehr weich, darf aber nicht kleben ansonsten noch etwas Mehl beimengen.)
Den Teig über Nacht bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Drei Striezel formen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backrohr den Apfelstollen bei 155°C bis 165°C 40 bis 45 Minuten auf Sicht backen.

Tipp

Um festzustellen, ob der Apfelstollen durchgebacken ist, sticht man das Gebäck mit einem dünnen Holz- oder Metallstäbchen in der Mitte an. Bleibt noch Teig daran hängen, muss der Stollen weitergebacken werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 3 1

Kommentare12

Apfelstollen

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 17.12.2015 um 12:52 Uhr

    gut

    Antworten
  2. linda1989
    linda1989 kommentierte am 14.12.2015 um 08:27 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 24.11.2015 um 00:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Kunst
    Kunst kommentierte am 21.11.2015 um 18:46 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  5. liss4
    liss4 kommentierte am 28.08.2015 um 16:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche