Krautfleckerl mit Speck

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Weißkraut
  • 200 g Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Weißweinessig
  • 125 ml Suppe (klar)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 1000 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Öl
  • 250 g Fleckerl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Krautfleckerl mit Speck zunächst das Kraut in Streifen und Speck und Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  2. Öl erhitzen, Speck und Zwiebel darin andünsten. Zucker hinzufügen, kurz karamellisieren, mit Essig und klarer Suppe ablöschen. Kraut unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und 40 bis 50 Minuten weichdünsten.
  3. Wasser mit Salz und Öl aufkochen, Fleckerl dazugeben, umrühren, nach Packungsanweisung al dente kochen, abschütten. Fleckerl und Kraut vermischen.
  4. Die Krautfleckerl mit Speck zur Garnitur mit Kräutern bestreuen und heiß servieren.

Tipp

Verwenden Sie für die Krautfleckerl mit Speck würzigen Speck für einen intensiveren Geschmack!

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man die Krautfleckerl Ihrer Meinung nach noch verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 75047
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Krautfleckerl mit Speck

Ähnliche Rezepte

Kommentare66

Krautfleckerl mit Speck

  1. gigi 99
    gigi 99 kommentierte am 23.01.2018 um 11:29 Uhr

    was für ein schwachsinn....öl ins nudelwasser. seit jahren predigen alle köche immer wieder KEIN öl ins wasser, denn das verschließt die nudeloberfläche und die können dann keine soße aufnehmen. ansonst ein gutes rezept, vielleicht noch eine prise majoran.

    Antworten
  2. Petzibärchen
    Petzibärchen kommentierte am 28.01.2018 um 08:37 Uhr

    wie schon erwähnt worden ist: KEIN ÖL ins Nudelwasser geben! Reine Verschwendung, das Öl schwimmt beim Kochen an der Oberfläche und hat keine Auswirkung. Ansonsten bereite ich die Krautfleckerl gleich zu, eventuell gebe ich noch eine Zehe Knoblauch dazu.

    Antworten
  3. anna93abc
    anna93abc kommentierte am 23.01.2018 um 09:51 Uhr

    zum Kraut Sellerie- und Karottenstreifen, mit Kurkuma würzen.

    Antworten
  4. TOLE
    TOLE kommentierte am 23.01.2018 um 15:08 Uhr

    mit einer Prise Zucker verfeinern.

    Antworten
  5. Erika_B
    Erika_B kommentierte am 28.11.2019 um 09:20 Uhr

    Für Krautfleckerl unbedingt selbst gemachte Fleckerl verwenden, schmeckt um vieles besser!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Krautfleckerl mit Speck