Zwiebelrostbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 piece Beiried
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 lg Zwiebel
  • Öl
  • Mehl
  • 1 EL Butter
  • 250 ml Suppe

Zwiebel in feine Ringe schneiden und in heissem Öl schwimmend braun backen. Mit Schaumlöffel heraus nehmen und auf Küchenrolle abrinnen. Zwischenzeitlich die Beiriede klopfen, Ränder einkerben und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite in Mehl tauchen und diese als erstes in eine mit Öl erhitzte Bratpfanne legen. Beidseitig braun anbraben, aus Bratpfanne nehmen und warm stellen. Bratenrückstand mit Suppe aufgiessen, Butter darin zergehen und wenn nötig mit Mehl ein kleines bisschen eindicken. Fleisch dann wiederholt in die Sauce legen und ungefähr 5-10 min durchziehen. Fleisch auf einem Teller anrichten, mit Zwiebelringen überstreuen und mit Sauce begießen.

Dazu passen Bratkartoffel beziehungsweise Kartoffelpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Zwiebelrostbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche