Zucchini-Mozzarella-Röllchen mit Prosciutto auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Zucchini-Mozzarella-Röllchen Rucola, Vogerlsalat und Zucchini waschen und abtropfen lassen. Dann Zucchini in dünne (ca. 5 mm) dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern.

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zucchinischeiben leicht anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. In der Zwischenzeit schon Rucola und Vogerlsalat mischen.

Für das Dressing Balsamico, etwas Wasser und Zucker vermischen, über den Salat leeren und gut mischen. Babymozzarellakugeln mit Prosciutto umwickeln und danach mit je einer Scheibe Zucchini umwickeln. Wenn nötig, mit einem Zahnstocher befestigen.

Salat auf Teller verteilen und die Zucchini-Mozzarella-Röllchen darauf legen.

Tipp

Das Dressing mache ich immer mit Zucker - ist aber Geschmackssache! Den Salat kann man nach Belieben noch mit Himbeeren und Pinienkernen verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare8

Zucchini-Mozzarella-Röllchen mit Prosciutto auf Salat

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 23.06.2016 um 14:42 Uhr

    Das Rezept muss auch ausgezeichnet mit einer cremigen Burrata schmecken.

    Antworten
  2. Connilein
    Connilein kommentierte am 30.05.2016 um 08:40 Uhr

    Das freut mich - danke für's Feedback! :) Super passt übrigens auch etwas geriebener Parmesan!

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 31.12.2015 um 16:30 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  4. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 16.07.2015 um 11:40 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 05.02.2015 um 11:08 Uhr

    mhh

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche