Zitronen Buttermilch Mini-Gugls

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 35 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 75 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 75 ml Buttermilch
  • 5 Tropfen Zitronenaroma

Für Zitronen Buttermilch Mini-Gugls Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Ei zufügen und gut unterrühren. Mehl vermischt mit Backpulver unter den Teig rühren.

Nach und nach die Buttermilch unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Zuletzt das Zitronenaroma zufügen. Den Teig in die ausgefetteten Minigugelformen oder Silikongugelförmchen füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 12 bis 15 Minuten backen. Vorsichtig herauslösen und etwas abkühlen lassen. Die Zitronen Buttermilch Mini-Gugls mit Staubzucker bestäubt servieren.

Tipp

Die Zitronen-Buttermilch Mini-Gugls werden durch die Buttermilch so richtig saftig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Zitronen Buttermilch Mini-Gugls

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 03.03.2016 um 15:57 Uhr

    Tolles Rezept. In die Mulden kann man Creme füllen und die Mini-Gugls zu einem echten Hingucker machen!

    Antworten
    • lizzy2500
      lizzy2500 kommentierte am 24.08.2016 um 19:15 Uhr

      Danke für diese Anregung. Sehe in den Mulden schon Zitronencreme ;-)

      Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 27.12.2015 um 09:53 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 29.11.2015 um 20:32 Uhr

    sehr nett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche