Wildragout-Töpfchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Wildgulaschfleisch (Reh, Wildschwein oder Hirsch)
  • 80 g Suppengrün (Karotte, Petersilwurzel, Sellerie, Gelbe Rübe, Lauch)
  • 1 EL Paradeismark
  • 200 ml Rotwein
  • 400 ml Wildfond (aus dem Glas oder selbst gemacht)
  • 3 Wacholderbeeren
  • 2 Pimentkörner
  • 4 Zweige Thymian
  • 1 Orange (unbehandelt, Schale)
  • 50 g Kuvertüre (70 % Kakaoanteil)
  • 4 Schalotten
  • 2 EL Preiselbeeren
  • 4 EL Pflanzenöl

Für das Wildragout-Töpfchen das Suppengemüse und die Schalotten schälen und mit dem Lauch in kleine Würfel schneiden.

Öl in einem breiten Topf erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Gemüse und Tomatenmark dazugeben und kurz weiterbraten.

Mit Rotwein ablöschen und leicht einkochen lassen. Nun den Wildfond aufgießen und Wacholderbeeren, Piment, Thymian und abgeriebene Orangenschale dazugeben.

Bei kleiner Hitze 1–1 ½ Stunden köcheln, danach die Kuvertüre und die Preiselbeeren dazugeben.

Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken und das Wildragout-Töpfchen in tiefen Tellern servieren.

Tipp

Das Wildragout sieht in einem Kürbistöpfchen serviert besonders toll aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
39 26 14

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Wildragout-Töpfchen

  1. Doris Martin
    Doris Martin kommentierte am 27.09.2016 um 05:22 Uhr

    Ein tolles Rezept

    Antworten
  2. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 26.09.2016 um 20:42 Uhr

    mache Gulasch in jeglicher Form im Kelomat , dauert höchstens eine halbe Stunde

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 12.10.2015 um 14:36 Uhr

    kreativ !

    Antworten
  4. koche
    koche kommentierte am 12.10.2015 um 12:27 Uhr

    super

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 10.10.2015 um 22:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche