Walnussbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Dinkelvollkornmehl (am besten frisch gemahlen)
  • 200 g Dinkelmehl
  • 20 g Salz
  • 1 Würfel Germ
  • 5 g Zucker
  • 60 g Sonnenblumenöl
  • 250 - 300 ml Wasser (lauwarm, Menge je nach Frische des Dinkelvollkornmehls)
  • 150 g Walnüsse

Für das Walnussbrot mit etwas Dinkelmehl, dem Zucker und der Germ ein Dampfl zubereiten. Danach das restliche Mehl, Salz und Öl hinzugeben und mit dem Wasser zu einem glatten Brotteig kneten.

Die Walnüsse einarbeiten und den Brotteig bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde gehen lassen. Danach nochmals kräftig durchkneten und den Teig in eine längliche Kuchenform geben. Nochmals gehen lassen.

Backrohr auf 230°C vorheizen. Ein ofenfestes Gefäß mit Wasser  in das Backrohr stellen. Das Brot reingeben und 10 Minuten backen. Danach die Hitze auf 200°C reduzieren und das Walnussbrot ca. weitere 30 Minuten backen.

Tipp

Das Walnussbrot schmeckt sowohl süß mit Marmelade als auch pikant zur Jause mit Aufstrichen, Schinken oder Käse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Walnussbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche