Waller auf Kürbiskraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Kürbiskraut:

  • 600 g Kürbisfleisch (schier, ohne Schalen und Kerne)
  • 1 Zwiebel (mittel, weiß)
  • 4 EL Rapsöl (oder Maiskeimöl)
  • 1 Schuss Pfirsichessig (ersatzweise Weißweinessig)
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 1 Zweiglein Bertram (Estragon)
  • 100 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Wallersteaks:

  • 4 Wallersteaks (á 160g)
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • 2 EL Mehl
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Butter (nussgroß)

Für den Waller das Kürbisfleisch sehr fein hacken oder raspeln. Die Zwiebel ebenfalls fein hacken und in einer Kasserolle in heißem Pflanzenöl etwas anziehen lassen, Kürbisfleisch untermengen. Mit einem guten Schuss Pfirsichessig ablöschen, mit Suppe aufgießen, das Bertramzweigerl hinzufügen und 30 bis 40 Minuten weich kochen.

In der Zwischenzeit die Wallersteaks salzen und leicht pfeffern sowie beidseitig etwas bemehlen. Eine Fischpfanne mit einer zerdrückten Knoblauchzehe ausreiben, Butter und Öl darin erhitzen und die Wallersteaks von beiden Seiten goldbraun braten.

Wenn das Kürbiskraut weich ist, das Bertramzweiglein entfernen und das Schlagobers darunter rühren sowie weitere 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis das Kraut eine sämige Konsistenz angenommen hat.

Das Kraut mit Salz und Pfeffer abschmecken, portionsweise auf Tellern anrichten und jeweils ein Wallersteak in die Mitte setzen. Mit Salzerdäpfeln heiß servieren.

Tipp

Wenn Sie den Waller im Ganzen kaufen und selbst zerteilen, können Sie aus Kopf, Karkassen, Abschnitten, Weißwein, Suppengemüse und Gewürzen einen Fischfond kochen und die Gemüsesuppe durch diesen ersetzen. Das Gericht wird dann noch etwas aromatischer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Waller auf Kürbiskraut

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 12.10.2014 um 06:01 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche