Verschiedene Brotaufstriche auf herzhaftem Bauernbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bauernbrot (mit Sauerteig)

Thunfisch- Zitronengrasaufstrich:

  • 200 g Frischer Thunfisch (z. B Gelbflossenthunfisch)
  • 0.25 Stange Zitronengras
  • 10 g Ingwer (frisch)
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 EL Tomatensaft (frisch zubereitet bzw.
  • Naturbelassener Saft)
  • 2 Limonen
  • Salz
  • Zucker

Karotten- Korianderaufstrich:

  • 300 g Karotten
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Bund Koriander (frisch)
  • 20 g Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Erdäpfelkas:

  • 300 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 150 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Tiroler Bergkäse
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Cumin (Kreuzkümmel)

Thunfisch- Zitronengrasaufstrich Thunfisch kleinwürfelig schneiden (etwa einen halben Zentimeter Kantenlänge). Zitronengras, Ingwer und Limonenschale klein hacken und mit Sesamöl und Tomatensaft zu einer Marinade zubereiten. Mit Salz und Zucker nachwürzen. Die Thunfischwürfel zufügen und gut durchziehen (etwa ein bis 120 Minuten).

Karotten- Korianderaufstrich Karotten in fingergrosse Stückchen schneiden und die Ingwerknollen klein hacken. Karotten sowie der Ingwer in Sesamöl leicht anschwitzen. Die beinahe noch rohe Menge grob hacken (die Menge darf nicht breiig werden).

Anschliessend mit dem frisch gehackten Koriander mischen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Erdäpfelkas Erdäpfeln mit Schale ca. 20 min in Salzwasser machen.

Anschliessend von der Schale befreien und durch eine Kartoffelpresse drücken. Den Bergkäse in die noch warme Kartoffel-Masse raspeln und mit dem Sauerrahm bzw. Crème fraiche und den fein gehackten Zwiebeln mischen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Wer mag, kann ebenfalls ein kleines bisschen Cumin (Kreuzkümmel) unterziehen. Aber Vorsicht, nur einen Hauch. Den Schnittlauch in Rollen schneiden und hinzfügen.

Die Aufstriche in kleine Dessertschälchen Form, das Brot gesondert zu Tisch bringen (Sauerteigbrot ist zu empfehlen). Möglicherweise ebenfalls auf der Stelle fertig schmieren und ein zweites Brot draufpacken.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Verschiedene Brotaufstriche auf herzhaftem Bauernbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche