Torta Caprese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 5 Stück Eier (Größe M)
  • 250 Gramm Butter (Laktosefrei)
  • 200 Gramm Kristallzucker
  • 250 Gramm Kuvertüre (Zartbitter)
  • 300 Gramm Mandeln (gerieben)
  • 1 Stück Springform (24 cm Durchmessr)

Für die Torta Caprese die zimmerwarme Butter in kleine Stücke schneiden und in die Rührschüssel geben. Eier trennen. Die 5 Eidotter, Zucker und Butter mit dem Mixer cremig rühren.

Kuvertüre in kleine Stücke hacken und mit Wasserdampf in einer Schüssel schmelzen. Die flüssige Kuvertüre in die Masse geben und mit dem Mixer gut verrühren.

Danach das geschlagene Eiklar der Schokoladenmasse unterheben. Zum Schluss die Mandeln unterheben.  Das Backrohr auf 180 Grad (Heißluft) vorheizen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben.

Bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen. Der Kuchen darf keinesfalls länger im Rohr bleiben, da er austrocknet und rasch verbrannt schmeckt.

Die Torta Caprese soll unbedingt saftig bleiben. Auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Statt den Mandeln kann man auch Haselnüsse nehmen. Die Torta Caprese ist laktosefrei und somit gut verträglich, egal ob laktoseintolerant oder nicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Torta Caprese

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 18.10.2015 um 15:07 Uhr

    gut

    Antworten
  2. JustMe86
    JustMe86 kommentierte am 08.07.2015 um 19:18 Uhr

    Liebe Redaktion, warum befindet sich dieses Rezept unter "Rezepte ohne Zucker"?!?

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 27.05.2015 um 20:16 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche