Topfenstrudel mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pkg Strudelteig
  • 8 dag Butter
  • 25 dag Topfen
  • 15 dag Zucker
  • 2 Stk Eier
  • 2 EL Grieß
  • 1/2 Pkg Vanillepuddingpulver
  • 2 Stk Birnen
  • 1 Stk Zitrone
  • 5 dag Rumrosinen
  • 1 Stange Zimt
  • 3 Stk Nelken
  • 2 EL Puderzucker

Für den Topfenstrudel mit Birnen die Rosinen am Vortag in Rum einweichen. Die Birnen schälen, vierteln, das Kerngehäuse ausschneiden.

In Wasser mit dem Saft der ganzen Zitrone (vorher die halbe Schale abreiben), der Zimtstange, 5 dag Zucker und den Nelken nicht zu weich dünsten.

Aus dem Sud heben gut abtropfen und auskühlen lassen.

Für die Fülle die Hälfte der Butter schaumig rühren, den Topfen gründlich abtropfen lassen. Mit 10 dag Zucker, den Eidottern, Grieß, Puddingpulver, der abgeriebenen Zitronenschale gut verrühren.

Gut eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann den Eischnee von den zwei Eiklar unterheben.

Den Strudelteig mindestens eine Viertelstunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Den Backofen auf Umluft 180 Grad vorheizen.

Die restliche Butter schmelzen lassen, die Strudelblätter damit bestreichen, etwas überlappend auf einem Bogen Backpapier auflegen und auf zwei Drittel die Fülle auftragen.

Die Birnen in Spalten schneiden, auf der Fülle verteilen und mit den abgetropften und abgetrockneten Rumrosinen bestreuen.

Die Seiten der Teigplatte jeweils bis zur Mitte einschlagen und das Ganze vorsichtig mit dem Backpapier von der Längsseite her aufrollen.

Den Strudel mit der Nahtseite nach unten auf dem Backpapier setzen, mit der restlichen Butter bestreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen.

Nach der halben Zeit die Temperatur auf 160 Grad zurücknehmen. Den fertigen Topfenstrudel aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

 

Tipp

Zum Servieren den Topfenstrudel in Scheiben schneiden und mit einer Vanille- oder Vanille-Zimt-Soße warm oder kalt servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare11

Topfenstrudel mit Birnen

  1. heuge
    heuge kommentierte am 12.11.2015 um 17:13 Uhr

    bestimmt supergut

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 05.10.2015 um 19:27 Uhr

    Das hat was.....

    Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 05.10.2015 um 19:13 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.10.2015 um 12:02 Uhr

    großartiger Geschmack

    Antworten
  5. kleh
    kleh kommentierte am 26.09.2015 um 09:58 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche