Topfenreingalan mit Apfelklesch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Topfenreingalan:

  • 250 g Speisetopfen
  • 180 g Mehl
  • 3 Eier
  • 3 EL Rahm
  • Salz
  • Fett für Bratpfanne

Alpfelklesch:

  • 500 g Äpfel
  • 2-4 EL Zucker
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Prise Zimt

Für die Topfenreingalan mit Apfelklesch zuerst den Apfelklesch zubereiten. Dazu die Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. Mit Zucker (je nach Belieben) und Gewürznelken weich kochen. Anschließend mit einem Pürierstab passieren und mit Zucker und Zimt abschmecken.

Für die Topfenreingalan Speisetopfen, Mehl, Eier, Rahm und Salz zu einer Masse verkneten. Das Fett erwärmen, Reingalan formen und im heissen Fett 5 Minuten goldbraun backen. Dabei wenden.

 

 

Tipp

Die Topfenreingalan zum Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Topfenreingalan mit Apfelklesch

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 03.05.2016 um 23:54 Uhr

    Reingalan hört sich kärntnerisch an. Wieso verwendet man dann "Quark"

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 04.05.2016 um 11:00 Uhr

      Liebe kstreit, wir haben das Rezept mittlerweile überarbeitet. Mit freundlichen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte